Category

Neuigkeiten

Zukunftstag 2020,

Nach dem Erfolg im letzten Jahr bieten wir auch in diesem Jahr wieder den Zukunftstag in unserem Betrieb an. Am 26. März 2020 sind Jungen und Mädchen herzlich eingeladen, bei uns hinter die Kulissen zu gucken. Im Hotel lernt Ihr, worauf es beim Zimmercheck ankommt. In unserem Restaurant dürft Ihr unseren Köchen in die Töpfe gucken und auch selbst den Schneebesen schwingen. Beim Tellertragen werdet Ihr zu echten Jongleuren und beim Serviettenfalten lernt Ihr den richtigen Knick. Damit beeindruckt Ihr garantiert bei Eurer nächsten Feier! Unsere ehemaligen Azubis zeigen Euch, wieviel Spaß die Arbeit in der Hotellerie und Gastronomie macht und wie sie ihren Traumjob bei uns gefunden haben. Wenn Ihr teilnehmen möchtet, schickt bitte eine kurze Bewerbung per E-Mail an Eileen Haucke unter info@restaurant-zwischenzeit.de.

Ein bisschen Sommer auf dem Frühstücksteller…,

Sobald die Temperaturen langsam sinken, steigt die Sehnsucht nach Wärme und ungetrübtem Sonnenschein. Unser neuer hausgemachter Bio Karamell-Kokos-Brotaufstrich lädt dazu ein, vom Sommer zu träumen. Die feine Kombination aus Kokosnussmilch und Kokosblütenzucker sorgt für einen cremigen Genuss, der dazu noch vegan ist. Schließen Sie die Augen und tauchen Sie ein in sommerliche Kokos-Gaumenfreude! Nur solange der Vorrat reicht.

Winterzeit im Hotel Schlafgut,

Im Dezember begrüßen wir Sie bei Anreise mit Gebäck und weihnachtlichem Tee und spenden, für jede von uns ausgestellte Rechnung 1€ an die Nordstädter Kindertafel.
Freuen können Sie sich auch auf den Nikolaustag in unserem Haus, denn hier erwartet Sie erneut eine Überraschung.
Zum ersten Mal sind bei der Frühstücks Winterzeit Aktion geschälte Bio Hanfsamen mit dabei. Die kleinen Kraftpakete stärken Immunsystem und gehören zweifelsfrei zu den ernährungsphysiologisch hochwertigsten Samen. So kann der Winter kommen…

Bienenvolk Hotel Schlafgut

Wir haben aufgestockt – 30000 neue Gäste mit einem (Flügel) Schlag,

Auf der begrünten Dachfläche in unserer vierten Etage hat der Hobbyimker Götz Gandenberger vor kurzem zwei Honigbienenvölker aufgestellt. Eine große Wandtafel mit tollen Fotos stellt unsere summenden Gäste vor. Es freut uns, auf diese Weise einen Beitrag zur Artenvielfalt und zum Naturschutz leisten zu können. Die Bienen sind ein wichtiger Teil im Nachhaltigkeitskonzept unseres Hauses.

Neue vegane Zusatzangebote beim Frühstück,

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane Ernährung. Auch wir wollen einen positiven Beitrag für die Umwelt sowie den Tierschutz leisten und verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen, daher unterstützen wir diese Entwicklung.

Herbstvergnügen ist …,

… ein bunter Herbstmorgen in unserem Hotel Schlafgut: mit hausgemachter herbstlicher Marmelade auf Bio Mehrkornbrötchen, Nuss-Mix, Bio Trockenobst, Bio Kürbiskerne, Bio Buchweizen, Müsli und Traubensaft.

Flockenquetsche Frühstück Hotel Schlafgut

FlicFloc – jetzt wird durchgedreht!,

FlicFloc ist die neue Kornquetsche am Frühstücksbuffet unseres Hotels. Damit kurbeln sich unsere Übernachtungsgäste ihre tägliche Portion Bio Haferflocken selbst und haben auch noch jede Menge Spaß dabei. Als Grundlage hierfür dient regionaler und direkt bezogener Nackthafer in Bioland Qualität von der Bohlsener Mühle aus Uelzen. Die frischen Flocken haben nicht nur geschmacklich sondern auch gesundheitlich einen Mehrwert. Denn anders als bei industriell hergestellten Haferflocken werden sie nicht kurzfristig erhitzt um die Haltbarbarkeit zu gewährleisten. Dadurch bleiben die wertvollen Vitalstoffe erhalten.

Die perfekten Sommer-Biere,

Als Nordstädter fühlen wir uns ja sehr der Herrenhäuser Brauerei verbunden. Deshalb gibt es bei uns auch nur das gute Herri vom Fass. Dennoch haben wir in diesem Sommer einen weiteren Zapfhahn aktiviert. Das naturtrübe Radler von Gilde hat uns überzeugt. Es schmeckt so lecker und erfrischend, dass wir es bei uns direkt vom Fass ausschenken. Mit seinem ausgewogen fruchtigen Geschmack ist dieses Radler ein perfekter Durstlöscher bei jeder Gelegenheit. Ein Biermischgetränk aus naturbelassenen, unfiltriertem Zwickelbier und 50% Erfrischungsgetränk mit Zitronengeschmack. Mit natürlichen Aromen und ohne künstliche Süßstoffe. Frisch vom Fass!

Essbarer Trinkhalm,

Auf Trinkhalme aus Plastik verzichten wir schon lange, aber nun haben wir endlich auch eine gute ökologische Alternative gefunden. Der neue Superhalm ist ein essbarer Trinkhalm aus Apfeltrester und Getreide. Er wird in Deutschland produziert und es werden ausschließlich nachwachsende Rohstoffe dafür verwendet. Der Trinkhalm schmeckt süß-sauer, ist knusprig und gibt keinen Geschmack an das Getränk ab. Testen Sie den neuen Halm bei uns, z.B. im Lillet Wild Berry an einem warmen Sommerabend auf unserer Terrasse. Selbstverständlich verwenden wir den neuen Trinkhalm auch für die vielen Feiern bei uns im Restaurant, in unserem Foyer und in der Hävemeier & Sander Halle.

BOOK NOW